Download

Auf dieser Seite finden Sie Schaubilder, Infoblätter und Rechenbeispiele zu unterschiedlichen Themen der Astro- und Teilchenphysik. Wenn Sie Fragen zu diesen Materialien haben, kontaktieren Sie uns bitte!

 

  • Teilchen & Kräfte

    Präsentation des Vortrags von Dr. Frank Simon

  • Galaxien, Schwarze Löcher und Kosmologie

    Präsentation des Vortrags von Dr. Andreas Müller

  • Linksammlung

    Hinweise zur Astrophysik und Teilchenphysik

  • Rechenbeispiele für den Physikunterricht

    Angewandte Mathematik und Physik: Das Rechenpaket behandelt interessante Fragestellungen aus der Astrophysik und Kosmologie und zeigt, wie man diese im Unterricht aufbereiten und berechnen kann.

  • Infoblatt: Die Sonne

  • Infoblatt: Lichtverschmutzung

  • Bastel-Set: Sonnensystemmodell

  • Schaubild: Materiekreislauf

  • Schaubild: Materie- und Energieformen im Universum

    Diese Übersicht zeigt alle möglichen Materie- und Energieformen im Universum. Um sie zu unterscheiden benutzt man den sogenannten w-Parameter, der die Zustandsgleichung charakterisiert. Gewöhnliche Materie hat den w-Parameter null, Licht hingegen 1/3.

  • Bastel-Set: Sternkarte

  • Schaubild: Fundamentale Kräfte

    Grafische Darstellung der Fundamentalen Kräfte (Gravitation, elektromagnetische Kraft, schwache Kraft, starke Kraft)

  • Schaubild: Entwicklung des Universums

    Zunächst entstanden Teilchen und Kräfte, später die ersten chemischen Elemente Wasserstoff, Helium und Lithium. Aus diesem Materialgemisch bildeten sich Sterne, Schwarze Löcher und Galaxien.

  • Schaubild: Kosmische Strahlung

    Hochenergetische Teilchen aus dem Weltall treffen in großer Höhe auf die Erdatmosphäre. Nun setzt eine Vielzahl von Umwandlungsreaktionen ein, bei denen neue Teilchen entstehen. Den Erdboden erreichen im Wesentlichen die Myonen und Gammaphotonen. Neutrinos durchströmen nahezu ungehindert die Atmosphäre und die Erde.

  • Schaubild: Standardmodell der Physik

    Das Standardmodell beschreibt die Grundbausteine der Materie.

  • Ausstellung "Zeitreise zum Urknall"

    In 14 Stationen vom Urknall bis zum heutigen Weltall: Anhand astronomischer Bildern von immer weiter entfernten Objekten unternimmt die Ausstellung eine Zeitreise an den Beginn des Universums. Wenn Sie an der Ausstellung interessiert sind, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf.

Technische Universitaet Muenchen
Exzellenzcluster Universe

Boltzmannstr. 2
D-85748 Garching

Tel. + 49 89 35831 - 7100
Fax + 49 89 3299 - 4002
info@universe-cluster.de