Überblick

Wie ist das Universum entstanden? Wie ist es aufgebaut? Was sind die grundlegenden Kräfte und Strukturen? Warum gibt es Galaxien, Sterne und Planeten? Wie kam es zur Bildung der chemischen Elemente? Wie sieht die Zukunft des Weltalls aus?

Diese Fragen illustrieren sehr gut, mit welchen Themen sich Forscher bei der Erforschung des Universums beschäftigen. Bis heute haben Wissenschaftler keine zufrieden stellende Erklärung gefunden, wie sich die kosmischen Grundbausteine Materie, Raum, Zeit und die fundamentalen Kräfte gebildet haben. Offen ist auch die Frage, warum das heute allgemein anerkannte Standardmodell der Physik etliche Phänomene der modernen Teilchen- und Astrophysik nicht beantworten kann – der Grund, warum Physiker Gedankenmodelle wie die Supersymmetrie (SUSY) und die Stringtheorie entworfen haben.

Der Exzellenzcluster „Origin and Structure of the Universe“ wurde im Oktober 2006 im Rahmen der Exzellenzinitiative des Bunds und der Länder als gemeinsame Einrichtung der beiden Münchner Universitäten Technische Universität München (TUM) und Ludwig-Maximilians-Universität München gegründet und an der TUM angesiedelt. Zusammen mit den wichtigen Partnern (Max-Planck-Institute für Physk, Astrophysik und Extraterrestrische Physik, Europäische Südsternwarte (ESO), Universitäts-Sternwarte der LMU) wurden die verschiedenen Schritte in der Entwicklung des Universums vom Urknall bis zur Entwicklung stellarer Objekte untersucht und dabei die verschiedenen Forschungsbereiche der Kern, Teilchen, Astrophysik und der Kosmologie näher zusammen gebracht. Der UNIVERSE Cluster wurde nach einer zweiten Förderperiode zum 31.12 des Jahres 2018 beendet.  Aus der daraus entstandenen Zusammenarbeit der vielen verschiedenen Wissenschaftler wurde ein neues Konzept entwickelt, welches thematisch nun auch die Entstehung des ersten präbiotischen Lebens mit einschließt und einen Forschungsschwerpunkt auf Fachthemen-übergreifende Fragestellungen legt. Dabei wurden viele Strukturen aus dem UNIVERSE Cluster übernommen oder ausgebaut. Seit dem 1.1.2019 hat der ORIGINS Cluster die Nachfolge von UNIVERSE angetreten.

Technische Universitaet Muenchen
Exzellenzcluster Universe

Boltzmannstr. 2
D-85748 Garching

Tel. + 49 89 35831 - 7100
Fax + 49 89 3299 - 4002
info@universe-cluster.de